• Erster Ausbildungsgang der Messe Berlin startet im Juni
 Austauschprogramm ermöglicht umfassende Einblicke in die PR-Praxis 
• Volontariat eng orientiert an Kriterien der DAPR

Berlin, 25. April 2018 – Die Pressestelle der Messe Berlin bildet ab dem 1. Juni 2018 erstmals zwei Volontäre aus. Dafür wurde ein umfassendes Ausbildungsprogramm geschaffen, das sich eng an den Vorgaben der Deutschen Akademie für Public Relations (DAPR) orientiert. Zentrales Element ist eine Kooperation mit der Agentur Hill+Knowlton Strategies. Die Auszubildenden hospitieren für jeweils einen Monat im Partnerunternehmen und erhalten so Einblicke in alle Facetten der PR-Arbeit. Mit dieser Initiative stärkt die Messe Berlin weiter ihr Engagement als ausbildendes Unternehmen und folgt zugleich jüngsten Empfehlungen von Kommunikationswissenschaftlern und PR-Praktikern: Ein Volontärstausch gilt demnach als Königsweg in der Ausbildung künftiger Kommunikationsprofis. Die beiden Unternehmen werden auch in der theoretischen Ausbildung der Volontäre eng zusammenarbeiten.

„Die Messe Berlin bietet Volontären durch ihr breites Portfolio an Eigen- und Gastveranstaltungen eine vielseitige Ausbildung und umfassende Einblicke in die PR-Praxis“, so Emanuel Höger, Bereichsleiter Corporate Communication der Messe Berlin GmbH. „Wir freuen uns, mit Hill+Knowlton Strategies einen so starken und erfahrenen Partner an unserer Seite zu haben. Gemeinsam schaffen wir für den PR-Nachwuchs exzellente Voraussetzungen für den Start in den Beruf.“

„Hill+Knowlton Strategies bildet seit vielen Jahren erfolgreich PR-Volontäre aus“, so Rüdiger Maeßen, CEO Hill+Knowlton Strategies. „Durch die Zusammenarbeit mit der Messe Berlin können wir die Qualität unseres Ausbildungsangebots weiter steigern. Die Kommunikationsbranche verändert sich rasant – je breiter gefächert die Ausbildung unserer Mitarbeiter, desto kraftvoller können wir diese Veränderungen mitgestalten.“

Das Programm des Volontariats berücksichtigt systematisch alle Anforderungen an eine zeitgemäße und vielseitige PR-Ausbildung. Zusätzlich zur praktischen Arbeit in wechselnden Teams der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit besuchen die Volontäre 13 Seminare in Berlin und Frankfurt. Das Spektrum der Themen reicht von Digital & Social Media Kommunikation über Konzeptionstrainings bis zum Campaigning. Der erste Ausbildungsgang endet am 31. Dezember 2019.

Über die Messe Berlin 
Die Messe Berlin zählt zu den zehn umsatz- und wachstumsstärksten Messegesellschaften weltweit. Sie konzipiert, vermarktet und veranstaltet jedes Jahr hunderte von Liveevents in Berlin und auf der ganzen Welt. Zu ihrem breiten Portfolio gehören die globalen Marken und Leitmessen IFA, InnoTrans, ITB, FRUIT LOGISTICA und die Internationale Grüne Woche, ebenso, wie Großkonferenzen und herausragende Events, so zum Beispiel die Fanmeile am Brandenburger Tor. Mit rund 90 Auslandsbüros vertreibt die Messe Berlin ihre Veranstaltungen in über 170 Ländern. Allein bei den Veranstaltungen am Stammsitz unter dem Funkturm in Berlin akkreditieren sich jedes Jahr rund 30.000 Medienvertreter aus der gesamten Welt. Damit fördert und treibt die Messe Berlin die Entwicklung der Metropole Berlin. Ziel ist, auf allen Veranstaltungen der Messe Berlin den Besuchern ein herausragender Gastgeber zu sein, bestmögliche Geschäftsimpulse für den Einzelnen zu geben und faire Bedingungen für Jeden zu gewährleisten. Dieses Selbstverständnis spiegelt sich im Unternehmensmotto: Messe Berlin – Hosting the World. www.messe-berlin.de

Über Hill+Knowlton Strategies
Hill+Knowlton Strategies ist eine führende internationale Kommunikations- und Markenberatung mit 90 Büros in 50 Ländern sowie einem ausgedehnten Netzwerk von Partner-Unternehmen. Hill+Knowlton Strategies wurde 1927 in den USA gegründet, ist die älteste Kommunikationsberatung der Welt und seit 55 Jahren erfolgreich in Deutschland aktiv.
An den Standorten Berlin, Düsseldorf und Frankfurt am Main berät Hill+Knowlton Strategies in allen Kommunikationsfeldern wie Corporate Communications, Krisenkommunikation, Public Affairs, Change und Employee Engagement, Financial Communications, Healthcare, Technologie, Digital, Marketing Communications und Content Marketing. Zudem verfügt Hill+Knowlton Strategies über großes strategisches Know-how in den Berei-chen Marke, Reputation und Positionierung.