Die internationale Kommunikations- und Markenberatung Hill+Knowlton Strategies baut ihr Team weiter aus. Ab sofort verstärkt Nina Eberth (40) als Senior Account Director die Marketing Communications Practice am Frankfurter Standort.

 

Die studierte Politikwissenschaftlerin ist seit über 13 Jahren in der Marken- und Produkt-PR zu Hause und bringt viel Erfahrung in den Bereichen Tourismus sowie Lifestyle und Luxusgüter mit. Sie wird an Miriam Holbe, die den Bereich Marketing Communications und Brand PR für Deutschland leitet, berichten.

 

Rüdiger Maeßen, CEO von Hill+Knowlton Strategies, freut sich über ihren Einstieg: „Mit Nina Eberth gewinnen wir eine erfolgreiche Kommunikationsspezialistin, die mit ihrer langjährigen Erfahrung in der Marken- und Produkt-PR unser Team wunderbar ergänzen wird. Ihre profunden Kenntnisse der Travel- und Tourismus-Industrie werden darüber hinaus dazu beitragen, unsere ausgewiesene Expertise in diesem Sektor noch weiter zu stärken“.

 

Vor ihrem Einstieg bei Hill+Knowlton war Nina Eberth als PR & Marketing Executive sowie als Pressesprecherin für Singapore Airlines in Zürich tätig. Dort verantwortete sie die Pressearbeit der Airline im Schweizer Markt sowie die Planung und Umsetzung verschiedener lokaler Markenaktivitäten. In ihrer Rolle als Pressesprecherin lag ihr Fokus auf Corporate Communications und Crisis Management. Davor arbeitete Nina Eberth mehrere Jahre in der Pressestelle der Swatch Group Deutschland in Eschborn. Sie verfügt zudem über PR-Erfahrung in nationalen und internationalen Kommunikationsagenturen. Nach ihrer einjährigen Elternzeit freut sich Nina Eberth auf die neue Aufgabe: „Als weltweit agierendes Kommunikationsnetzwerk stellt Hill+Knowlton mit seinen internationalen Kunden eine außerordentlich reizvolle Herausforderung für mich dar.“